Wer wir sind
Bierhefe-Upcycling auf Weltmarktniveau – seit 1954

Leiber veredelt Bierhefe zu innovativen Produkten für Mensch und Tier. Für unsere Kunden forschen wir in eigenen Laboren und entwickeln passgenaue Produktlösungen für gesunde Ernährung, biotechnologische und landwirtschaftliche Anwendungen. Diese Produkte liefern wir zuverlässig in exzellenter Qualität – und praktizieren so schon seit 1954 Upcycling auf Weltmarktniveau.

Darstellung Brauprozess

Forschung & Entwicklung.
Forschen und entwickeln im Zusammenspiel mit Produktion und Wissenschaft.

Für unsere Kunden suchen wir stets nach passgenauen Produktlösungen: Wir forschen an Extrakten und Nährstoffen, die den Geschmack von Lebensmitteln verbessern und die Gesundheit von Mensch und Tier unterstützen sowie an Inhaltsstoffen, die den Fermentationsprozess in biotechnologischen Anwendungen ermöglichen. Zusammen mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus der Produktion arbeiten wir daran, die Ergebnisse aus unserem Labor effizient in den großen Maßstab zu übertragen.

 

Nur weil wir erprobte Produkte und Prozesse stets weiterentwickeln und unser Produktportfolio erweitern, können wir unsere Marktposition für nachhaltige Produkte mit Mehrwert für Kunden und Umwelt bewahren und ausbauen. In unserem Labor-Alltag entwickeln wir unsere Produkte und Anwendungen, erfinden und optimieren Prozesse. Unsere Fachleute aus Wissenschaft und Technik gewinnen mit ihrer Expertise immer wieder innovative Applikationen insbesondere aus dem Rohstoff Bierhefe.

 

Der Austausch mit Forschungseinrichtungen weltweit ist ebenso wichtig wie das Zusammenspiel mit der Leiber-Produktion. Wir arbeiten eng mit renommierten Fraunhofer-Instituten und Hochschulen zusammen. Konkret bieten wir Studierenden die Möglichkeit, ihre Abschlussarbeiten zu einer Fragestellung aus unserer F&E-Abteilung zu schreiben. Dadurch fördern wir sowohl den akademischen Nachwuchs und legen zugleich das Fundament für künftige Entwicklungen. Sprechen Sie gern mit uns, wenn Sie eine konkrete Forschungsfrage haben oder eine Abschlussarbeit bei uns schreiben wollen.

Qualitätsmanagement.
Qualität von der Rohware bis zur Produktlösung.

Sie legen großen Wert auf die Qualität Ihrer Produkte? Da haben wir etwas gemeinsam. Qualität planen wir bei Leiber von Anfang an in sämtliche Prozesse und Produkte ein.
Damit unsere Kunden Leiber Produkte stets in der gewünschten Qualität erhalten, stellen wir sicher, dass alle Prozesse zuverlässig laufen. Regelmäßige externe Audits belegen, dass wir die zugesicherten Standards einhalten. Unser Qualitätsmanagement umfasst alle Bereiche vom Einkauf und der Anlieferung neuer Rohstoffe über alle Produktionsschritte bis hin zum Endprodukt und der Verpackung. Damit die gesamte Lieferkette auch für unsere Kunden transparent ist, sichern wir auch die Rückverfolgbarkeit sämtlicher Rohwaren.

 

Durch spezielle Prüfungen und Umfeldanalysen überwachen wir lückenlos sowohl die gesamte Produktion als auch die Betriebsumgebung. In unserem eigenen Qualitätssicherungslabor am Standort Bramsche-Engter können wir mit über 80 unterschiedlichen Methoden selbst Proben analysieren. Das geschieht schnell und effizient – rund um die Uhr. Analysen, die wir nicht selbst machen können, werden von akkreditierten Partnerlaboren durchgeführt.

 

Dieses hohe Qualitätsniveau wird mehrmals jährlich überprüft. Unsere eigenen Fachleute prüfen, ob alle Vorgaben und Kundenanforderungen eingehalten werden. Zudem werden unsere Produkte und Prozesse intern wie extern auditiert und zertifiziert. Dadurch halten wir die folgenden Zertifikate.

Zertifikate:

I. Leiber Produktionsprozess

II. Leiber Produktionsprozess

Kooperation/Innovation.
Innovation braucht Kooperation.

Welche Probleme können wir mit unserem Wissen lösen, welche neuen Anwendungen entwickeln? Diese Fragen stellen wir uns bei Leiber täglich – oder bekommen sie von unseren Kunden und Partnern gestellt. Haben Sie innovative Ideen, die wir gemeinsam vorantreiben können? Dann sollten wir darüber ins Gespräch kommen.

 

Die Bierhefe ist der zentrale Rohstoff, dessen Eigenschaften wir seit Jahrzehnten erforschen und nutzbar machen. Daraus resultiert unser Interesse an Themen wie natürlichen Zutaten, Immunstimulierung, natürlichem Pflanzenschutz, Bodenverbesserern, Upcycling, Circular Economy, Ressourcen schonender Produktion, Antibiotika-Vermeidung, veganer Ernährung oder vegetarischen Zubereitungen.

 

Wir unterstützen Talente und Start-ups oder schmieden strategische Allianzen mit Unternehmen, die mit ihren Fragestellungen zu uns passen. Dafür bieten wir neben unserer fachlichen Expertise auch State-of-the-Art Produktionsanlagen und Labore. Wir sind stets daran interessiert, gute Ideen und unser Unternehmen nachhaltig weiter zu entwickeln. Vielleicht können Sie mit uns neue Lösungen ersinnen. Wir freuen uns auf Ihre Initiative.

nach oben